Artikel mit dem Tag "Namibia"



Wasserdurchfahrt zu Hakusebe River Lodge
Afrikareise 2018 · 13. Mai 2018
Abgesehen von der Mäusejagd gab es in den letzten Tagen natürlich auch superschöne, abwechslungsreiche und erfreuliche Erlebnisse mit gewohnten und neuen Begegnungen.

Afrikareise 2018 · 13. Mai 2018
Zwischendurch mal ein kleines Spiel darf es gerne sein. Doch wenn es über eine Woche dauert und eine Partei von beiden Parteien nicht freiwillig mitspielt, kann es anstrengend werden.

Waterberg Plateau National Park
Afrikareise 2018 · 05. Mai 2018
Es braucht auch mal eine Planänderung auf einer Reise. Doch dazu muss man manchmal gezwungen werden.

Etosha - Olifantsrus Camp
Afrikareise 2018 · 01. Mai 2018
Der westliche Teil des Etosha Nationalparks stand auf dem Programm. Dieser Bereich wurde erst vor vier Jahren der Allgemeinheit zugänglich gemacht und bietet den wilden Tieren eine immense Fläche an Rückzugsgebiet an. Doch ist dieser Teil aufgrund der beschränkten Strecke sehenswert?

Namibia - Giraffen
Afrikareise 2018 · 26. April 2018
Langsam aber stetig ändert sich die Landschaft. Die kargen Steppen werden langsam mit Büschen und frischem, saftigen Gras überzogen. Dafür ist nicht nur der Regen der vergangenen drei Wochen, sondern auch die zunehmenden Breitengrade unserer GPS Position verantwortlich.

Afrikareise 2018 · 20. April 2018
Mit einem defekten Produkt geht man zum Händler und der repariert bzw. lässt reparieren. Schlussendlich kriegt man sein Objekt in einem Stück wieder zurück. Falls eine Versicherung vorhanden ist, kriegt man gegebenenfalls nicht mal eine Rechnung zu Gesicht. So kennt man das aus der Schweiz. Hier in Afrika lernt man mal andere Methoden kennen, wie etwas wiederinstandgesetzt wird.
Afrikareise 2018 · 15. April 2018
Immer wieder mal was Neues. Darum geht es auch auf unserer Afrika-Tour. Doch gestern durften wir eine eher schockierende und nicht ganz erfreuliche Erfahrung erleben. Dabei stellt sich uns die Frage: Ist die Wahrscheinlichkeit eines Lottogewinns wirklich kleiner als das Eintreten unseres Ereignisses oder waren wir wirklich die glücklichen Gewinner?

Swakopmund
Afrikareise 2018 · 13. April 2018
Mitten in Afrika zwischen Dünen und dem Atlantik wird man überall in deutsch begrüsst und fühlt sich wie bei unseren nördlichen Nachbaren in Europa. Das muss Swakopmund sein.

Dead Vlei
Afrikareise 2018 · 09. April 2018
Sandhaufen sind nicht nur für kleine Kinder spannend, auch grössere Kinder wie wir können ihren Gefallen daran finden. Sei es beim wunderschönen Anblick der Natur, beim Besteigen der Dünen oder dem anschliessenden Herabspringen. Das macht einen Besuch im Namib-Naukluft Park definitiv wert.

Kolmanskop
Afrikareise 2018 · 04. April 2018
60 Jahre ausgestorben, vom Sand verschüttet und doch noch voll lebendig. So gestaltet sich das vom Wind geprägten Diamanten-Dorf Kolmanskop zwischen den kargen Dünen südlich der Namib Wüste.

Mehr anzeigen